INKA Pressholzpaletten

Für die Herstellung der Pressholzpaletten werden getrocknete Holzpäne unter Druck und Hitze formgepresst. Sie eignen sich hervorragend als Exportpaletten, da sie nicht unter die Bestimmungen für Massivholz fallen. Sie entsprechen der ISPM15 Norm, daher stellen sie die perfekten Transportpaletten für einen problemlosen Export weltweit in alle Länder dar.


Vorteile:

  • kostengünstig, da keine Tauschgebühren oder Mietkosten
  • ineinander nestbar, bis zu 66% Platzersparnis gegenüber Holzpaletten
  • weltweit problemlos exportierbar - keine Hitzebehandlung notwendig
  • umweltfreundlich, da recyclebar und biologisch abbaubar

Material:
  • Pressholz

Entsprechend dem IPPC-Standard (ISPM15) für den weltweiten Export geeignet
• geeignet für Export nach USA, Kanada, Mexiko, China, Taiwan etc

• Export-Zertifikate stehen zur Verfügung


INKA Pressholzpaletten

Artikel Nr. Typ Masse mm Dynamische Belastung (kg) Tara kg Stück pro Preis pro Stück Muster senden Bestellmenge In den Warenkorb
Stapel 10 20 50 100 200
160.0600.02 F 46 600 x 400 250 2,6 200 6,70 5,90 5,45 5,30 4,55
Stück
160.0800.03 F 36 800 x 400 500 3,5 180 8,70 7,85 6,60 6,35 6,05
Stück
160.0800.02 F 64 800 x 600 500 5 120 10,80 10,15 8,15 7,60 7,30
Stück
160.1200.03 F 8LF 1200 x 800 900 10,5 60 16,50 14,55 14,10 12,10 11,55
Stück
160.1200.04 F 10 1200 x 1000 900 14,5 55 21,15 19,15 18,20 15,65 14,95
Stück

Andere Grössen auf Anfrage

Verschiedene Grössen sind assortierbar